SIE WÜNSCHEN SICH, DASS IHR UNTERNEHMEN PROFESSIONELL KOMMUNIZIERT?

Wir alle haben das Schreiben in der Schule gelernt. Das heißt aber nicht, dass es jeder gern tut. Für viele ist es lästiges Übel. Vielen fällt das Schreiben schwer, sie verfallen in steife Formulierungen, weil sie glauben, dass das seriös wirkt. Und weil sie viele Informationen unterbekommen möchten, sind sie Meister der Bandwurmsätze. Oft höre ich in meinen Seminaren, dass die Teilnehmer nicht wissen, wie sie schreiben sollen, damit die Kunden verstehen, dass sie ihr Produkt sehr wohl brauchen.

Dennoch ist es in vielen Bereichen eines Unternehmens wichtig, professionell zu kommunizieren, wie im Vertrieb, im Marketing oder im Kundensupport.

Wahrscheinlich kommen Ihnen diese Situationen bekannt vor:

  • Ihr Newsletter, Website oder Broschüren werden nicht verstanden?
  • Sie fragen sich, wie Sie Ihren Leser motivieren können, Ihren Flyer oder Ihre Website zu lesen?
  • Sie können nicht kurz und knapp formulieren? Vielleicht sind Sie sogar Spezialist für Bandwurmsätze?
  • Schreiben fällt Ihnen schwer?
  • Sie fragen sich, welche Informationen für Ihren Kunden wichtig sind?
  • Sie möchten Ihr Produkt bewerben, ohne reißerisch zu klingen?
  • Sie haben keine Ideen, wie Sie Ihre Werbematerialien verbessern sollen?

Endlossätze, steife Formulierungen und Unwissen über den Aufbau von Marketingtexten führen nicht zum Erfolg. Wenn Sie mehr Kunden und mehr Umsatz erreichen wollen, sollten Sie und Ihre Mitarbeiter also wissen, wie sie leserfreundlich und zielführend schreiben.

In meinen Inhouse-Trainings können Sie sich und Ihre Mitarbeiter individuell schulen lassen. Wir arbeiten konkret an Materialien aus Ihrem Haus, so dass Sie alle im Anschluss mit konkreten Tipps und Tricks in Ihren Geschäftsalltag gehen können.

ÜBER MICH

Hallo, ich bin Maria Horschig. Ich habe 15 Jahre Erfahrung im Schreiben für Web und Print. Meine Erfahrung umfassen sowohl journalistisches Schreiben als auch Texten fürs Marketing. Das heißt, ich verbinde beide Disziplinen: leserfreundlich schreiben und so schreiben, dass Kunden überzeugt werden.

Als Zertifizierte Trainerin weiß ich, wie ich mein Wissen so vermittele, dass Sie und Mitarbeiter wirklich von einem Seminar profitieren.

Meine Inhouse-Trainings eignen sich für Mitarbeiter im

  • Kundensupport
  • Marketing
  • Vertrieb
  • Mitarbeiter, die ebenfalls viel schriftlichen Kundenkontakt haben

Ein Inhouse-Training ist sinnvoll, wenn …

  • Sie Ihre Werbematerialien im Haus erstellen
  • Sie bzw. Ihre Mitarbeiter Ihre Website eigenständig betreuen
  • Sie bzw. Ihre Mitarbeiter viel schriftlichen Kundenkontakt haben
  • Sie mehrere Mitarbeiter haben, die Sie schulen lassen möchten

Sie möchten Ihren Mitarbeiten in kürzester Zeit einen Überblick über die wichtigsten Punkte verschaffen? Dann ist ein halbtägiges Seminar ideal.

Sie möchten, dass Ihre Mitarbeiter das gelernte Wissen anwenden und aktiv an der Verbesserung ihres Schreibstils arbeiten? Dann ist das ganztägige Seminar die richtige Entscheidung.

SO LAUFEN MEINE SEMINARE AB

Theoretischer Input

Zu Beginn des Seminars analysieren wir bestehende Texte aus Ihrem Unternehmen (z.B. Flyer, Broschüren oder von der Website). Mit den Ergebnissen erarbeiten wir die Grundlage für das theoretische Wissen. Aber nicht nur das – dieser Einstieg dient auch der Motivation der Teilnehmer, da sie hier sehen, wie viel Wissen sie bereits mitbringen.

Das erarbeitete Wissen wird im Anschluss von mir ergänzt und mit Hintergrundwissen (z.B. psychologische Aspekte) erklärt. So wissen die Teilnehmer nicht nur, warum sie die Punkte beachten sollten, sondern auch, warum diese sinnvoll sind.

Übungen

Arbeit an Texten aus Ihrem Unternehmen

Im Praxisteil wenden wir das Gelernte direkt an.  Die Teilnehmer optimieren Texte aus Ihrem Unternehmen Schritt für Schritt. So bekommen sie ein Gefühl dafür, wie sie das Gelernte im Alltag umsetzen können.

Arbeit an eigenen Texten der Teilnehmern

In ganztägigen Seminaren analysieren die Teilnehmer einen eigenen Text und optimieren diesen anschließend im Seminar. Damit entsteht ein großer Lerneffekt für die Teilnehmer, da sie ihre eigenen Stärken und Schwächen erkennen und daran arbeiten können. In halbtägigen Seminaren ist das aufgrund der kurzen Zeit nicht möglich.

Vorher-Nachher-Beispiele

Teilnehmer haben großes Interesse daran, den analysierten Text noch einmal zu sehen, wenn er von mir überarbeitet wurde.

In ganztätigen Seminaren zeige ich daher im Seminar, wie ich die analysierten Texte überarbeitet habe. Dabei erkläre ich, warum ich etwas wie optimiert habe. Die Teilnehmer haben außerdem die Möglichkeit, Fragen dazu stellen.

In halbtätigen Seminaren ist eine Besprechung der Nachher-Beispiele aufgrund der kurzen Zeit nicht möglich. Hier erhalten die Teilnehmer den überarbeiteten Text im Nachgang mit dem Fotoprotokoll.

Checkliste

Jeder Teilnehmer erhält eine Checkliste mit den wichtigsten Regeln. Damit können sie das Gelernte im Alltag jederzeit wieder abrufen und festigen.

Top Tipp

Am Ende des Seminars notiert jeder Teilnehmer seinen individuellen „Top Tipp“. Das ist ein Punkt aus dem Seminar, den er im Alltag in jedem Fall umsetzen möchte. Der Top Tipp ist reduziert auf einen einzigen Punkt – somit sind die Teilnehmer fokussiert, diesen wirklich umzusetzen.  Da Gewohnheiten mindestens 21 Tage benötigen, bis sie geändert oder etabliert sind, können sie mit dem Top Tipp an dem für sie wichtigsten Punkt arbeiten und übernehmen sich nicht mit zu vielen Vorsätzen.

Fotoprotokoll

Alle Teilnehmer erhalten im Anschluss ein Fotoprotokoll. Darin sind sämtliche Flipcharts und Materialien aus dem Seminar enthalten. Damit können sich die Teilnehmer voll auf das Seminar konzentrieren und müssen nicht mitschreiben.

Textkritik

Im Anschluss an ein ganztägiges Seminar biete ich den Teilnehmern eine so genannte „Textkritik“. Das heißt, sie haben innerhalb von drei Monaten die Möglichkeit, mir einen Text zu schicken, auf den ich ihnen Feedback gebe. So haben die Teilnehmer die Möglichkeit, ihren Fortschritt zu überprüfen.

METHODEN

Meine Seminare leben von der aktiven Mitarbeit der Teilnehmer. Daher setze ich sehr viele interaktive Elemente ein, wie Gruppenarbeiten, Paarübungen oder individuelle Übungen. Um theoretisches Wissen zu vermitteln, geht es nicht ganz ohne frontales Vortragen. Diese Sequenzen sind aber kurz gehalten – in meinen Seminaren hören die Teilnehmer maximal zehn Minuten am Stück zu, bevor sie selber aktiv werden.

IHR NUTZEN

In einem Inhouse-Training können Sie ihr Team effektiv und kostengünstig schulen lassen. Und der langfristige Nutzen ist beachtlich:

  • Sie können all Ihre Werbematerialien sofort überprüfen und im Anschluss optimieren.
  • Sie müssen Ihre Texte nicht mehr bei externen Dienstleistern beauftragen und sparen so viel Geld.
  • Ihre Mitarbeiter sparen Zeit, weil sie sicher und zielgerichtet schreiben.
  • Ihre Mitarbeiter gehen mit neuem Schwung und Motivation an die Arbeit.
  • Ihr Unternehmen wird ab sofort noch professioneller wahrgenommen.

BEISPIELE

Machen Sie sich ein Bild davon, wie es in meinen Seminaren aussieht:

BEIDE VARIANTEN IM ÜBERBLICK

Halbtägiges Seminar Ganztägiges Seminar
Dauer 4 h 8 h
Texte aus Ihrem Unternehmen, die zur Analyse und Optimierung dienen 2 4
Arbeit an eigenen Texten der Teilnehmer Nein Ja
Besprechung und Diskussion von Vorher-Nachher-Beispielen

Nein

(Nachher-Beispiele nur im Fotoprotokoll)

Ja
Fotoprotokoll Ja Ja
Textkritik

Ja

(Eine innerhalb von drei Monaten pro Teilnehmer)

Checkliste Ja Ja

IHRE INVESTITION

In meinen offenen Seminaren beginnt der Preis bei 295 Euro pro Teilnehmer für ein ganztägiges Training. Pro Inhouse-Seminar schule ich bis zu zehn Teilnehmer. Ein halbtägiges Seminar kostet 700 Euro netto, ein ganztägiges Seminar 1100 Euro netto, jeweils zzgl. Anfahrt und ggf. Übernachtung.

SIE INTERESSIEREN SICH FÜR EIN INHOUSE-TRAINING MIT MIR?

Mir ist es wichtig, dass die Seminare den größtmöglichen Nutzen in Ihrem Unternehmen bringen.  Darum habe ich einen Prozess vorgeschaltet, bei dem ich prüfe, ob ich Ihren Bedarf kompetent abdecken kann.

Wenn Sie sich für ein Seminar interessieren, füllen Sie bitte meinen Fragebogen aus. Sobald Sie den ausgefüllten Fragebogen abgeschickt haben, lasse ich Ihnen innerhalb von 48 Stunden  zwei mögliche Gesprächstermine für unser erstes Telefonat zukommen.

In diesem Telefonat (ca. 30 – 60 Minuten) prüfen wir alle Details, sprechen über Ihr Unternehmen und Ihre Themen. So können Sie und ich sichergehen, dass die Zusammenarbeit erfolgreich wird.

Cookie-Einstellung

Diese Website nutzt Cookies, um z.B. den Traffic anonym zu analysieren. Bitte treffen Sie eine Auswahl, welche Cookies Sie zulassen möchten. Weitere Informationen zu Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Bitte treffen Sie eine Auswahl.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies zulassen:
    Ich nutze Google Analytics zur Erfassung der Besucher-Statistik und Verbesserung der Seite.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Ich verzichte auf den Einsatz von Google Analytics, die Website setzt aber einen Session-Cookie, um sich an Ihren Besuch zu erinnern.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück