BLOG

Warum Sie Ihren eigenen Stil nicht „finden“ werden

Warum Sie Ihren eigenen Stil nicht „finden“ werden

Wenn Sie selbstständig sind und Ihre eigenen Website-Texte schreiben, fragen Sie sich wahrscheinlich oft, wie Sie Ihre Texte so schreiben, dass sie mehr nach Ihnen klingen. Wie Sie Ihre eigene Stimme finden. Oder eben Ihren eigenen Stil finden. Die Antwort ist: Ihren eigenen Stil „finden“ Sie nicht. Warum das so ist und wie Sie wirklich zu einem unikaten Schreibstil kommen.

Mehr lesen
3 wirksame Methoden, damit Ihre Website-Texte nicht mehr austauschbar klingen

3 wirksame Methoden, damit Ihre Website-Texte nicht mehr austauschbar klingen

Sie wollen auf Ihrer Website endlich nicht mehr so klingen, wie die meisten Ihrer Mitbewerber, die gefühlt alle dasselbe schreiben? Nicht wie eine x-beliebige Website ohne Wiedererkennung? Sie wollen aus der Masse hervorstehen? Dann atmen Sie auf: Hier kommen drei Strategien, wie Sie das endlich schaffen.

Mehr lesen
40 schlimme Phrasen, die potentielle Kunden im Nu von Ihrer Website vergraulen

40 schlimme Phrasen, die potentielle Kunden im Nu von Ihrer Website vergraulen

Das Gehirn schaltet blitzartig auf Durchzug, die Augen fangen an, über den Text zu fliegen und im Kopf rattert ein monotones „Blablabla blablabla blablabla“ los. Wenn ich über Websites voller abgedroschener Phrasen stolpere, wundert es mich nicht, dass Websites nur noch überflogen werden. Machen Sie den Phrasen-Check für Ihre Website und stellen Sie sicher, dass sich auf Ihrer Internetseite kein monotones Blabla eingeschlichen...

Mehr lesen
Fünf bewährte Wege, wie Sie Ihre Persönlichkeit auf Ihrer Website zeigen – ganz ohne Video

Fünf bewährte Wege, wie Sie Ihre Persönlichkeit auf Ihrer Website zeigen – ganz ohne Video

Ihre Persönlichkeit können Sie nur im Gespräch, am Telefon oder in Videos vermitteln? Fehlanzeige. Gestik und Mimik mal außenvorgelassen – auch auf Ihrer Website können Sie zeigen, wer Sie sind und Ihre Werte vermitteln. Was Sie schreiben und wie, das kann Besuchern einen lebendigen Eindruck geben, wie Sie als Mensch persönlich sind – und so Vertrauen aufbauen, noch bevor sie Sie kennenlernen.

Mehr lesen
Der unerwartete Grund, warum „hochgestochene“ Website-Texte Ihnen schaden

Der unerwartete Grund, warum „hochgestochene“ Website-Texte Ihnen schaden

Sie wollen kompetent wirken und mit Ihren Texten erfolgreich sein? Leser begeistern oder Kunden überzeugen? Dann sind verständliche Texte in klarer Sprache der Schlüssel zum Erfolg! Denn so werden Sie als intelligenter wahrgenommen. Das hat eine Studie der Princeton University herausgefunden. Warum genau Sie mit besseren Texten erfolgreicher sind und wie komplizierte Sprache Ihnen schadet, erkläre ich Ihnen in diesem Artikel.

Mehr lesen
Wie Sie authentische Website-Texte schreiben, ohne salopp zu klingen

Wie Sie authentische Website-Texte schreiben, ohne salopp zu klingen

Locker und trotzdem professionell – so sollen Ihre Website-Texte klingen, oder? Doch gleichzeitig haben Sie Sorge, Besucher könnten Sie unseriös finden, wenn Ihre Texte zu „flapsig“ klingen. Ja, als Solo-Selbstständige die eigenen Texte zu schreiben, ist manchmal ganz schon vertrackt. Diese Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie authentische Website-Texte schreiben, die Vertrauen aufbauen.

Mehr lesen
Die 11 starken Leitplanken einer Angebotsseite, die Kunden gewinnt

Die 11 starken Leitplanken einer Angebotsseite, die Kunden gewinnt

Ohne große Mühe die richtigen Kunden anziehen. Nicht verkaufen müssen. Kunden, die von alleine den Mehrwert Ihrer Angebote erkennen. Wenn Sie selbstständig sind, können Sie diese Wünsche sicher unterschreiben. Damit Sie mit Ihrer Website erfolgreich Kunden gewinnen, reicht es leider nicht, schön klingende Texte zu schreiben. Was wirklich zählt, erfahren Sie in diesem Artikel.

Mehr lesen
Die 4 einfachen Regeln, wie Ihre Website-Texte knackiger werden

Die 4 einfachen Regeln, wie Ihre Website-Texte knackiger werden

Wahrscheinlich geht es Ihnen auch so: Sie tun sich ganz schön schwer mit dem Schreiben und verzetteln sich gerne. Sie würden liebend gern kurz und knackig schreiben. Aber wenn das mal so einfach wäre! Ich sage zwar nicht, dass es das ist. Aber mit meinen vier schnellen Tipps wird es ab jetzt definitiv leichter.  

Mehr lesen
Angst vor Fehlern beim Schreiben – der wichtigste Denkanstoß

Angst vor Fehlern beim Schreiben – der wichtigste Denkanstoß

Ich weiß, wie schwer es ist, sein Wort in die Welt zu tragen. Ins Internet. Wo jeder sie lesen kann. Sie haben Sorge (oder sogar Angst) vor der Reaktion darauf. Dass Sie etwas veröffentlichen, das Ihnen unangenehm sein könnte. Für Ihre Texte wollen Sie sich nicht schämen müssen. Sondern sie selbstbewusst veröffentlichen. Wenn das so einfach wäre … Wenn die Angst vor Fehlern uns lähmt, gilt es, die Sichtweise zu ändern.

Mehr lesen
Wie ich meine erste Angebotsseite erfolgreich in den Sand setzte

Wie ich meine erste Angebotsseite erfolgreich in den Sand setzte

Ja, ich verdiene mein Geld damit, Website-Texte zu schreiben, damit meine Kunden leichter die richtigen Kunden gewinnen. Und ja, ich gewinne fast alle Kunden über meine Website. Und auch ich habe mal angefangen, Angebotsseiten zu schreiben. Und so krepierte mein erstes Online-Training zum Ladenhüter – obwohl ich dasselbe Seminar offline erfolgreich anbot. Was ich bei der Verkaufsseite falsch machte – und was Sie daraus lernen können. 

Mehr lesen
So sind Schachtel­sätze in Ihren Website-Texten endlich Geschichte

So sind Schachtel­sätze in Ihren Website-Texten endlich Geschichte

Schachtel­sätze bzw. Bandwurmsätze machen Ihren Website-Besuchern das Leben ganz schön schwer. Oder eher das Lesen. Aber auch Sie selbst tun sich damit keinen Gefallen, denn oft vergessen wir als Leser die vielen Infos aus Bandwurmsätzen sofort wieder. Woran Sie einen Schachtelsatz erkennen und auflösen  –  künftig vermeiden.

Mehr lesen
Wie Renate dank ihrer Website-Texte leichter die richtigen Kundinnen gewinnt

Wie Renate dank ihrer Website-Texte leichter die richtigen Kundinnen gewinnt

„Ich bekomme tatsächlich inzwischen die meisten Anfragen über die Webseite. Die Webseite nimmt mir sehr, sehr viel Arbeit ab, weil die richtigen Kunden kommen. Jetzt kann ich sagen: Wenn jemand sich vorab informiert hat und zu mir ins Studio kommt, habe ich eine sehr, sehr hohe Abschlussquote. Das war früher nicht so, weil die Webseite einfach viel Vorarbeit geleistet hat.“ Das sind die Worte von Renate Weiß. Seit 16 Jahren führt...

Mehr lesen
Wie Sie mit Kundenstimmen leichter die richtigen Kunden gewinnen

Wie Sie mit Kundenstimmen leichter die richtigen Kunden gewinnen

Kundenstimmen (Testimonials) sollen Interessenten „über die Kaufschwelle tragen“. Sie sollen interessierten Website-Besuchern verdeutlichen, warum Sie der passende Anbieter für sie sind. Und warum diese sich für Sie – und nicht für die Konkurrenz – entscheiden sollen. Wie Kundenstimmen aussehen, die Interessenten überzeugen.

Mehr lesen
Die drei großen Missverständnisse über Kundenstimmen

Die drei großen Missverständnisse über Kundenstimmen

Wollen Sie mit Ihrer Website Kunden gewinnen, sind Kundenstimmen (auch „Testimonials“ genannt) ein wichtiges Element. Doch als Texterin stoße ich immer wieder auf viele Vorbehalte zu diesem Thema. Ich habe nachgefragt warum – und einige Missverständnisse aufgedeckt. Zum Beispiel: „Kundenaussagen sind Lob unserer Kunden“. Und das sollten sie nicht sein. Jedenfalls nicht nur.

Mehr lesen
Die vier Schritte, wie Sie Ihre eigene Stimme beim Schreiben finden

Die vier Schritte, wie Sie Ihre eigene Stimme beim Schreiben finden

Wenn Sie neue Texte für Ihre Website schreiben oder regelmäßig Blogartikel veröffentlichen, kommt die Frage irgendwann auf: Wie hebe ich mich ab von der Konkurrenz? Wie sorge ich dafür, dass ich nicht klinge, wie alle anderen? Das ist gar nicht so schwierig, wie Sie vielleicht befürchten. Es erfordert allerdings auch ein bisschen Mut. Denn sich abzuheben, heißt eben auch, nicht so zu sein, wie alle anderen. Und das ist nicht immer leicht.

Mehr lesen